fbpx

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Cocoonyoga & female health
Rafaela Inacker

(im folgenden „Anbieter“ genannt):

Kurs,-Dienstleistungsangebote

Das aktuelle Kurs- und Veranstaltungsangebot wird auf der Webseite  (www.cocoonyoga.de) veröffentlicht und laufend aktualisiert. 

Feste Yoga Gruppenkurse, Massagen, Workshops, Geburtsvorbereitung, Personal Training (Einzelunterricht) oder Aus,-und Weiterbildungen sind gesondert zu buchende und zu vergütende Leistungen. Die Vergütung richtet sich nach dem jeweils angegebenen und vereinbarten Tarif. 


Zahlungsmodalitäten

Wir nutzen ausschließlich bargeldlose Zahlung

Die Buchung aller Angebote ist online über unser Buchungstool Calendly möglich und stellt einen verbindlichen Buchungsprozess dar. Eine automatische Bestätigung der Buchung wird im Anschluss versandt.

Es erfolgt optional eine Zahlungsaufforderung als Rechnung per email welche gesondert zugesandt wird oder eine direkte Zahlung bei Buchungsabschluss online. Die Zahlung von Massagen, Einzeltrainings und Gutscheinen ist zusätzlich per EC-Kartenzahlungvor Ort möglich.  

Gutscheine 

Wert-Gutscheine können direkt online erworben werden. Der Versand erfolgt ausschließlich digital binnen 48 Stunden.

Erwerb und Abholung können auch persönlich nach Absprache erfolgen. (Es gelten die üblichen A-H-A Hygieneregeln).

Erstattungsmodalitäten

Kursbuchungen sind grundsätzlich personalisiert und für jeweils eine Person gültig. Eine Übertragbarkeit aus besonderen Gründen ist nach vorheriger Absprache möglich. Eine Rückerstattung gebuchter Yogakurse oder bereits bezahlter Dienstleistungen ist ausgeschlossen. Präsenzangebote die Aufgrund möglicher Pandemie-bedingter Schließung betroffen sind ,werden live-online oder im hybrid-Model weitergeführt und orientieren sich an möglicher Änderung der NRW-Schutzverordnung. Die Anbieterin ist bemüht, alle Kursangebote wie angegeben stattfinden zu lassen. Bei krankheitsbedingtem Ausfall darf ein Ersatztermin angeboten oder die Durchführung durch eine Vertretung ermöglicht werden. Der Ausfall einer Kursstunde berechtigt die Teilnehmer nicht zu einer Kürzung des Entgelts. 

Durch die Teilnehmerin verpasste Kurseinheiten können nicht zwingend in Präsenz nachgeholt werden. Dies erfolgt aus Kulanz in Absprache mit der Anbieterin. Die Anbieterin ermöglicht eine „Home Praxis“ in on demand- Videoform und somit die Möglichkeit, verpasste Einheiten eigenständig zu Hause online zu wiederholen. Der Umfang dieses Kulanz-Angebotes kann je nach Kursart, wie angegeben, variieren.

Der Anbieter behält sich das Recht vor, Kursangebote und Dienstleistungen in Präsenz bei Bedarf in neue Räumen zu verlegen die, für die Kundinnen zumutbarer Entfernung der Kirchfeldstraße 13, 40217 Düsseldorf durchzuführen. Ein abweichender Veranstaltungsort wird den Kunden in diesem Fall automatisch per email und SMS angekündigt.

Gesundheit

Jeder Nutzer bedarf sich um seine körperlichen Grenzen, seine Belastung und gesundheitlichen Zustand sowie selbst verantwortlich zu kümmern. Der Nutzer informiert die Kursleitung über eventuell bestehende körperliche Gebrechen und gesundheitliche Störungen bzw. Einschränkungen, welche die Fähigkeit zur Teilnahme am Yogaunterricht beeinträchtigen könnten.

Stand: April 2022