fbpx

Feminine Awakening – Sandra von Zabiensky

mit Sandra von Zabiensky

Informationen zum Event

Diese Immersion ist dein ganz persönliches Zurückerinnern an deine intuitive Weiblichkeit.

An drei Tagen widmen wir uns in einem geschlossenen Zirkel von Frauen unserer femininen Kraft. Eine eigens entwickelte Feminine Awakening Reihe, basierend auf dem Hormon Yoga, lässt dich deine Weiblichkeit wieder neu aufleben und strahlend erwachen.

Was dich erwartet:

Eine feinangeleitete, energetische Hormonyoga-Praxis
(solltest du jedoch kein Hormon-Yoga praktizieren dürfen, bekommst du eine alternative Atmung von mir, so dass jede Frau mit praktizieren kann)

Die Erkundung einer weiblichen Asana-Praxis

Das chanten von Mantras rund um tantrische Göttinnen

Die Möglichkeit mehr über unsere “Love Landscape”, wie etwa die Energie der Eierstöcke oder welche seelischen Blockaden hier gespeichert werden.

Eine eigens von mir entwickelte Feminine Awakening Reihe

Meditationen, Mudras und Reflektionen im Zirkel

Ein Abschlussriutal mit give-away für deine Herzenspraxis

Das 68-seitige Feminine Awakening eBook mit welchem du in der Lage sein wirst, selbstständig im Stil der Immersion weiter zu praktizieren

Hormonyoga wirkt. Daher gibt es auch Kontraindikationen, sprich uns dazu an.

Hormonyoga darf nicht praktiziert werden bei:
• Hormonell bedingtem Krebs
• Myomen
• Schilddrüsenüberfunktion
• Osteoporose
• Bluthochdruck
• Schwangerschaft

In diesen Fällen gebe ich dir eine alternative Technik, daher ist es wichtig, dass du bei der Anmeldung bescheid gibst.

Event-Programm

9.Oktober 2020, Freitag: 18:00-20:00 Uhr
10.Oktober 2020, Samstag 10:00-13:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr
11.Oktober 2020, Sonntag 09:30-12:30 Uhr

Kosten

€ 210,00
Inklusive 19% Mehrwertsteuer

Lehrer Bio

Ich bin Sandra, eine leidenschaftliche Yogini, Lululemon Ambassador, Unternehmerin, Autorin. Ich glaube fest daran, dass Verletzlichkeit eine unserer größten menschlichen Stärken ist. Ich glaube daran, dass ein authentisches Leben uns dauerhaftes Glück ermöglicht. Ich frage mich daher immer wieder: Ist dies wirklich das Leben, dass ich führen möchte?
Ich teile meine Geschichten und Probleme absolut ehrlich, in der Hoffnung, dass sie inspirieren und anderen helfen. Niemand hat den Schlüssel zum perfekten Leben gefunden und je eher wir das auch für uns zugeben, desto eher schließen wir Frieden mit dem, was ist. Dieser Frieden hilft uns, uns wieder mit unserer inneren Kraftquelle zu verbinden, wieder im Fluss des Lebens zu sein und zu wissen, dass wir gehalten werden, von etwas, das größer ist als wir. Von etwas, das immer da war, das immer da ist und immer da sein wird.
Mein Yoga zu teilen und dabei zu helfen, eine glücklichere Version unser selbst zu werden, meine Geschichten zu erzählen und der Katalysator zu sein, um Momente des Glücks und der Leichtigkeit zu kreieren – Das sind für mich sehr wichtige Ziele.

Besuche Sandra gerne auch auf ihrer Webseite
house-of-grace.de

Termin

Beginn: 9. Oktober 2020, 18:00
Ende: 11. Oktober 2020, 12:30

Kosten

210,00 €
Inklusive 19% Mehrwertsteuer

Noch Fragen?